Birnenbrot

frische Birnen, Datteln, Mandeln und Zimt sind eine herrliche Geschmackskombination, die nicht nur zu Tee und Kaffee schmeckt...

Zutaten (für 2 Kastenformen)
750 g Birnen
250 g Roh - Rohrzucker
125 g Mandeln
100 g Rosinen
150 g Datteln
1 El Kakaopulver
1 Tl Lebkuchengewürz
500 g Mehl
1 ½ Päckchen Backpulver

Zubereitung:
Birnen schälen und halbieren, Kerngehäuse entfernen. Die Birnen klein würfeln, in einer Schüssel mit dem Rohrzucker mischen und zugedeckt über Nacht durchziehen lassen.
Am nächsten Tag die Mandeln hacken, mit den Rosinen, klein geschnittenen Datteln, Kakao und Lebkuchengewürz zu den Birnen geben. Mehl mit Backpulver mischen und darüber sieben. Zu einem dicken Teig mischen, wenn er noch klebt, weitere 50 g Mehl unterkneten.
Den Backofen auf 180° vorheizen, die Kastenformen fetten und den Teig einfüllen. Im Backrohr etwa 1 Stunde backen, dann noch 5 Minuten in der Form ruhen lassen. Birnenbrot auf ein Gitter stürzen und abkühlen lassen.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung des Angebots von TRIO:VITALIS. Mit der Nutzung dieser WEB-Seite erklären Sie sich einverstanden, dass TRIO:VITALIS Cookies verwendet.
Datenschutzerklärung Ich stimme zu