Husarenkrapferl- glutenfrei

wunderbarer Geschmack, die Kombination von Kastanienmehl und Himbeermarmelade, low carb und ganz ohne Mehl...

Zutaten für 2 Bleche:
250 g Kastanienmehl
175 g kalte Butter
50 g gemahlene Mandeln
100 g Staubzucker
1 Vanillezucker
1 Prise Salz
1 Prise Zimt
1 Ei
passierte Himbeermarmelade (oder andere Sorte, nach Geschmack)

Zubereitung:
Alle Zutaten rasch zu einem glatten Mürbteig verkneten und etwa eine Stunde ruhen lassen.
Backofen auf 180° Ober-/Unterhitze vorheizen, 2 Backbleche mit Backpapier auslegen.
Vom Teig walnussgroße Stücke abtrennen und zu Kugeln rollen, mit dem Finger oder Kochlöffelstiel ein Loch in die Mitte bohren und dieses mit Marmelade füllen.
Die Kekse 13-15 Min. im vorgeheizten Backofen nacheinander fertig backen. Noch heiß mit etwas Himbeermarmelade füllen, falls diese beim Backen eingezogen wurde. Auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen.

Stichworte:
Kekse, Weihnachtsgebäck, glutenfrei
Maronimehl, Kastanienmehl, Mandeln, Zimt

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung des Angebots von TRIO:VITALIS. Mit der Nutzung dieser WEB-Seite erklären Sie sich einverstanden, dass TRIO:VITALIS Cookies verwendet.
Datenschutzerklärung Ich stimme zu