Kokos Linsensuppe mit Curry

an kalten Wintertagen eine wunderbare Stärkung und genussvolle Wärme für den Körper...

Zutaten für 4 Personen:
200 g rote oder gelbe Linsen
1 Zwiebel
250 g Karotten
1 Kartoffel
1 Dose Kokosmilch, light (400 ml)
¾ Liter Gemüsebrühe
1 gehäufter TL Curry/ Sonnenkuss Gewürzmischung von Sonnentor
1 frische Chilischote nach Geschmack, in dünne Ringe geschnitten
Salz
Pfeffer
1 Prise Kreuzkümmel, gemahlen
1 Prise Zimt, gemahlen
1 Prise Koriander, gemahlen
Öl
1 Handvoll Cashewnüsse, gehackt und geröstet


Zubereitung:
Zwiebel, Karotten und Kartoffel schälen, Zwiebel fein hacken, das andere Gemüse würfeln. 1-2 EL Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel glasig andünsten, dann Karotte, Kartoffel und Linsen dazugeben, mitdünsten. Die Gewürze kurz mitrösten, dann mit Kokosmilch und Gemüsesuppe aufgießen und etwa 20 Minuten kochen lassen.
Wer die Suppe gern scharf mag, kocht eine klein geschnittene Chilischote oder frische Pfefferoni mit. Zum Schluss die Suppe pürieren und nochmals mit den Gewürzen abschmecken.

Cookies erleichtern die Bereitstellung des Angebots von TRIO:VITALIS. Mit der Nutzung dieser WEB-Seite erklären Sie sich einverstanden, dass TRIO:VITALIS Cookies verwendet.
Datenschutzerklärung Ich stimme zu