Obst-Streuselkuchen, vollwertig und vegan

rühren und genießen...so einfach kann der Kuchen zum Nachmittagskaffee gebacken werden. Genuss ganz ohne Reue, die Zutaten sind vollwertig und rein pflanzlich...

Zutaten für eine rechteckige tiefe Backform:

Streusel:
70 g Margarine, pflanzlich, geschmolzen
70 g Vollrohrzucker
100 g Dinkelvollkornmehl
40 g kernige Müslimischung oder Haferflocken

Rührteig:
120 g Margarine, pflanzlich, geschmolzen
200 g Mandelmilch
1 Packung Vanillepudding-Pulver, 38 g
150 g Vollrohrzucker
1 Vanillezucker
1 Prise Salz
260 g Dinkelvollkornmehl
1 Packung Weinstein-Backpulver

Belag:
500 g Äpfel, Kirschen, Marillen, essfertig vorbereitet

Zubereitung:
Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen und ein tiefes 23x33 cm Backblech mit Backpapier auslegen.
Das Obst waschen und für den Belag vorbereiten.
Streusel: Die Margarine schmelzen. In einer Schüssel alle anderen Zutaten vermengen und dann mit einer Gabel die geschmolzene Margarine einarbeiten, bis Streusel entstanden sind. Bis zur Verwendung kühl stellen.
Rührteig: Die Margarine schmelzen. In einer Rührschüssel die Mandelmilch mit dem Vanillepudding-Pulver mit einem Schneebesen verrühren, bis sich das Pulver komplett gelöst hat. Unter Rühren langsam die geschmolzene Margarine zugeben und verrühren, bis eine gleichmäßige Masse entstanden ist.
In einer weiteren Schüssel Mehl mit Zucker, Vanillezucker, Salz und Backpulver mischen. Die trockenen Zutaten zu den flüssigen geben und zuerst mit dem Schneebesen, dann mit einem Kochlöffel zügig zu einem glatten, festen Teig verrühren. Nicht länger rühren als unbedingt nötig.
Den Teig auf das vorbereitete Backblech geben und glattstreichen. Das Obst darauf verteilen. Die Streusel mit den Händen darüber bröseln.
Den Kuchen im vorgeheizten Ofen für 30-40 Minuten backen, bis bei der Stäbchenprobe kein Teig mehr haften bleibt. Auf einem Kuchengitter komplett auskühlen lassen.

Stichworte:
Blechkuchen, Obstkuchen, Streusel, vegan, vollwertig
Dinkel, Mandelmilch, Vollrohrzucker, Apfel, Kirsche, Marille

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung des Angebots von TRIO:VITALIS. Mit der Nutzung dieser WEB-Seite erklären Sie sich einverstanden, dass TRIO:VITALIS Cookies verwendet.
Datenschutzerklärung Ich stimme zu