Polenta mit Schafskäse und Tomaten

ein leichtes Sommeressen mit frischen Tomaten und duftigem Basilikum....

Zutaten für 4 Personen:
1 Tasse Polenta
3 Tassen Wasser
1 TL Salz
250 g Cocktailtomaten
200 g Schafskäse
Kräutersalz
Pfeffer
frisches Basilikum
Olivenöl zum Braten

Zubereitung:Wasser zum Kochen bringen, salzen, Polenta einstreuen, umrühren. Deckel mit der Unterseite nach oben auf den Topf legen,
Vertiefung mit Wasser füllen, Herdplatte ausschalten. Topf auf der Platte stehen lassen, Polenta ca. 15 Min. ausquellen lassen,
dabei den Deckel nicht öffnen.
Anschließend den Polentabrei in eine kalt ausgespülte Form geben, auskühlen lassen.
Cocktailtomaten halbieren und den Schafskäse würfeln, Basilikum hacken.
Die kalte Polentamasse in Stücke schneiden.
Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Polenta anbraten, Tomaten und Schafskäse dazu geben, ca. 5 Min. mitbraten, bis die Tomaten weich sind
und der Käse zum Zerfließen beginnt.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken und Basilikum bestreuen, sofort servieren.

TIPP: Polenta kann auch gut schon am Vortag zubereitet werden oder man verwendet eine fertige Polentamasse, wenn es schnell gehen soll.

Cookies erleichtern die Bereitstellung des Angebots von TRIO:VITALIS. Mit der Nutzung dieser WEB-Seite erklären Sie sich einverstanden, dass TRIO:VITALIS Cookies verwendet.
Datenschutzerklärung Ich stimme zu