Müsliriegel- knusprig und exotisch

eine gute Alternative zu Schokoriegel und Fertigprodukten...

Zutaten für eine rechteckige Backform (30 x 40cm):
200 g Kokosfett (Bio Qualität)
200 g Honig
250 g feine Haferflocken
100ml Wasser
100 g Dinkelmehl
120 g Kokosflocken und Trockenfrüchte nach Geschmack


Zubereitung:
Kokosfett und Honig in einen Topf geben und erwärmen, die restlichen Zutaten zugeben, unterrühren, so dass eine homogene Masse entsteht. Falls der Teig zu flüssig ist,
noch Haferflocken bzw. Mehl unterrühren, sollte er zu fest sein, etwas Wasser zugeben.
Backform mit Backpapier auslegen, den Teig einfüllen und ins kalte Backrohr schieben, auf Umluft 180° einschalten und in ca. 25 Min. goldbraun backen.
Herausnehmen, nach kurzem Abkühlen mit einem Messer oder Teigkarte in Stücke rechteckige Stücke teilen, dann ganz abkühlen lassen.

TIPP: die Hälfte des Mehls durch Erdmandelflocken oder Nüsse ersetzen. Statt der Kokosflocken gemahlene Nüsse verwenden. Trockenfrüchte je nach Geschmack variieren.

Stichworte:
Müsliriegel
Kokosfett, Haferflocken, Dinkelvollkornmehl, Kokosflocken, Trockenfrüchte, Honig

Cookies erleichtern die Bereitstellung des Angebots von TRIO:VITALIS. Mit der Nutzung dieser WEB-Seite erklären Sie sich einverstanden, dass TRIO:VITALIS Cookies verwendet.
Datenschutzerklärung Ich stimme zu