Penne mit Avocado und Räucherlachs

genau das Richtige im Sommer, Lachs und Avocado liefern uns viele ungesättigte Fettsäuren...

Zutaten für 4 Personen:
400 g Nudeln
6 Stück getrocknete Tomaten in Öl
2 Stück Jungzwiebel
2 Avocados
200 g Bio- Räucherlachs
3 EL Zitronensaft
Kräutersalz
frischer Pfeffer
frisch gehacktes Basilikumnach Geschmack Crème fraîche
frisch geriebener Parmesan

Zubereitung:
Nudelwasser zum Kochen bringen, Nudeln nach Packungsanleitung al dente kochen.
In der Zwischenzeit die getrockneten Tomaten in Streifen schneiden und mit dem Öl in
eine Pfanne geben, erhitzen.
Jungzwiebel schälen, in dünne Ringe schneiden, mit den Tomaten anbraten, bis sie weich sind.
Lachs in Streifen schneiden, Avocados halbieren, Kern entfernen, schälen und in Stücke schneiden.
Fisch und Avocadostücke zu den Zwiebeln in die Pfanne geben, kurz erhitzen.
Nudeln abgießen, dazugeben und gut vermischen. Mit Salz, grobem Pfeffer und Basilikum abschmecken.
Sofort servieren und nach Geschmack mit frisch geriebenem Parmesan bestreuen.

TIPP: wer gerne eine Sauce möchte, kann einen Becher Crème fra1che oder Schlagobers unterrühren und die Sauce zu den Nudeln servieren.


Stichworte:
Nudelgericht, Pasta
Penne, Nudel, Tomaten, Avocado, Jungzwiebel, Lachs, Räucherlachs, Fisch, Zitrone, Parmesan
Basilikum

Cookies erleichtern die Bereitstellung des Angebots von TRIO:VITALIS. Mit der Nutzung dieser WEB-Seite erklären Sie sich einverstanden, dass TRIO:VITALIS Cookies verwendet.
Datenschutzerklärung Ich stimme zu