Sauerampfersuppe mit Haferflocken

eine fein säuerliche Suppe, die im Frühling die Leber stärkt, das Blut nährt und darüber hinaus viel Vitamin C enthält...

Zutaten für 4 Personen:
20 g Kokosöl oder Butter
1 kleine Zwiebel, fein gehackt
50 g feinblättrige Haferflocken
1 Liter Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer
3 EL Zitronensaft
1 EL Mandelmus
100 g Hafercuisine oder Sauerrahm
2 Handvoll Sauerampferblätter, in Streifen geschnitten

Zubereitung:
Butter in einem Topf zerlassen und die Zwiebel glasig andünsten, dann die Haferflocken dazugeben und anrösten. Mit Gemüsesuppe aufgießen und ca. 10 Min. sanft köcheln lassen.
Die Suppe mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Mandelmus abrunden, zum Schluss die geschnittenen Sauerampferblätter und die Hafercuisine unterrühren. Gleich servieren.

Stichworte:
Suppe, Kräutersuppe
Sauerampfer, Haferflocken
Leber reinigen, Blut stärken

Cookies erleichtern die Bereitstellung des Angebots von TRIO:VITALIS. Mit der Nutzung dieser WEB-Seite erklären Sie sich einverstanden, dass TRIO:VITALIS Cookies verwendet.
Datenschutzerklärung Ich stimme zu