Spargelnudeln mit Pinienkernen

egal ob weißer oder grüner Spargel, dieses Gericht schmeckt einfach herrlich...

Zutaten für 4 Personen:
500g weißer Spargel
200g Cocktailtomaten
50g Pinienkerne, angeröstet
3 Stück Jungzwiebel
abgeriebene Schale von 1/2 Zitrone
300g Farfalle oder andere kleine Nudeln
Salz
Pfeffer
Olivenöl
1 TL frisch gehackte Minze
Parmesan nach Geschmack

Zubereitung:
Spargel schälen, schräg in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel putzen, in Ringe schneiden, kleine Tomaten halbieren.
Nudeln al dente kochen.
Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und Spargel braten, bis er knackig weich ist. Tomaten und Zitronenschale unterrühren, nur mehr kurz erhitzen. Mit Salz und Pfeffer
abschmecken. Zum Schluss die gehackte Minze und Pinienkerne unterheben. Gemüse mit den gekochten Nudeln mischen und sofort servieren.
Frisch geriebenen Parmesan nach Geschmack darüber streuen.


Stichworte:
Nudelgericht
Spargel, Tomate, Cocktailtomate, Nudel, Farfalle, Pinienkern, Parmesan
Minze

Cookies erleichtern die Bereitstellung des Angebots von TRIO:VITALIS. Mit der Nutzung dieser WEB-Seite erklären Sie sich einverstanden, dass TRIO:VITALIS Cookies verwendet.
Datenschutzerklärung Ich stimme zu